Hier finden Sie die aktuelle Ausgabe der Giveaway News: Download  

Polyprint ist zum zweiten Mal „Familienfreundliches Unternehmen Treptow‐Köpenick“

Polyprint Digitaldruck und Mediendienstleister Werbedrucksachen

Polyprint Digitaldruckerei

Grund zur Freude: Bereits zum zweiten Mal ist der Digitaldruck‐ und Mediendienstleister für seine Familienfreundlichkeit ausgezeichnet worden. Das Unternehmen konnte die Jury in der Kategorie über 20 Beschäftigte überzeugen. Bezirksbürgermeister Oliver Igel überreichte den Preis im feierlichen Rahmen des Visitenkartentreffens im Innovationspark Wuhlheide. Polyprint Geschäftsführer Stefan Meiners nahm die wertvolle Skulptur aus Acrylglas entgegen und bedankte sich im Namen des gesamten Teams. In diesem Jahr überzeugte Polyprint die Wettbewerbsjury unter Vorsitz des Bezirksbürgermeisters besonders durch die Weiterbildungsmaßnahmen im Bereich Diversity Management. Darüber hinaus wurden fest in der Unternehmenskultur verankerte familienfreundliche Strukturen wie flexible Arbeitszeiten, Haushaltstage, Ermutigung zur Elternzeit und Unterstützung beim beruflichen Wiedereinstieg gewürdigt.
Polyprint_Familienfreundliches Unternehmen 2013

Polyprint_Familienfreundliches Unternehmen 2013

Stefan Meiners, Geschäftsführer von Polyprint, unterstreicht: „Uns geht es darum, das Bewusstsein für Familie zu stärken, auch und insbesondere als Geschäftsführer Verantwortung für Mitarbeiter und Kollegen zu übernehmen. Daher nehmen wir regelmäßig an Weiterbildungen in den Bereichen Diversity und Personalmanagement teil. Bei uns hat sich die familienfreundliche Positionierung aus dem Selbstverständnis des täglichen Handels heraus abgeleitet. Daher freuen wir uns umso mehr, dass diese Haltung erneute Wertschätzung in der Öffentlichkeit erfahren hat.“ In Zeiten höher werdender Mitarbeiterfluktuation und Fachkräftemangels gewinnt Familienfreundlichkeit und die aktive Förderung der Work‐Life‐Balance zunehmend an Bedeutung. Polyprint hat diese Entwicklung früh erkannt und im Laufe der mehr als 20‐jährigen Historie eine familienfreundliche Unternehmenskultur entworfen und gefördert. Inzwischen ist diese Verantwortung fester Bestandteil des schriftlich fixierten Leitbildes. Das Preisgeld in Höhe von 500 Euro wird das sozial engagierte Unternehmen wie schon beim letzten Mal für wohltätige Zwecke im Bezirk Treptow‐Köpenick spenden. Der Wettbewerb wird jährlich vom Bezirksamt Treptow‐Köpenick von Berlin ausgelobt. Familienfreundliche Unternehmen zeichnen sich insbesondere aus durch: • Wertschätzung der Familienarbeit in der Unternehmensführung • Familienbewusste Arbeitszeiten • Finanzielle und organisatorische Unterstützung durch das Unternehmen bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen • Personalentwicklung mit Aufstiegsmöglichkeiten für Eltern und Alleinerziehende • Einbeziehung der Eltern in das Betriebsgeschehen während der Elternzeit • Gestaltung des beruflichen Wiedereinstiegs nach familienbedingter Auszeit Über Polyprint: Der Digitaldruck‐ und Mediendienstleister Polyprint, 1991 in Berlin gegründet, ist ein führender Anbieter von Druckdienstleistungen, interdisziplinären Beratungsleistungen rund um Druck, Medien und Logistik, sowie Individuallösungen. Dabei setzt das Unternehmen auf technologisch fortschrittliche Systeme, um die komplexen Anforderungen der Kunden aus verschiedensten Branchen zu erfüllen.